Lösbare Aufgaben für Verbandsliga-Spitzenduo

Felix Erben (rechts), neben Raffael Szymanski mit 14 Saisontreffern zweitbester Torschütze, will mit dem FSV Fernwald die Scharte der 1:2-Niederlage beim FC Waldbrunn ausmerzen und mit einem Heimsieg gegen Flörsheim den Vorsprung auf die Verfolger verteidigen.     Foto: Schepp

Tabellenführer FSV Fernwald empfängt am Samstag Rang-13. Flörsheim, die SG Kinzenbach tritt am Sonntag beim unberechenbaren FV Breidenbach an.

Anzeige

STEINBACH/KINZENBACH. Tabellenführer FSV Fernwald empfängt am Samstag Rang-13. Flörsheim, die SG Kinzenbach tritt am Sonntag beim unberechenbaren FV Breidenbach an.