Border
 
Der Morgen - Oberhessische Zeitung
 
Guten Morgen,

wir wünschen einen schönen Tag, viel Spaß beim Lesen und senden liebe Grüße aus der Redaktion!
 
Author image   Frank Kaminski
 
 
 
   
 
Top-Meldungen
 
 
 
Aktivisten kündigen großen Widerstand im Dannenröder Forst an
 
Auf einer Pressekonferenz im besetzten Dannenröder Wald kündigten Aktivisten von "Fridays For Future Deutschland", "Sand im Getriebe", "Ende Gelände" und "Aktion Schlagloch" an, die Waldbesetzer und die Bürgerinitiative "Keine A 49" beim Widerstand gegen die drohende Räumung zu unterstützen. Das gemeinsame Bündnis trägt den Namen "Autokorrektur". Im Hüttendorf (unten links) werden bereits erste Verteidigungsanlagen (oben links) errichtet.  Fotos: Berghöfer
 
Bei einer Pressekonferenz haben sich zahlreiche Umweltinitiativen aus dem gesamten Bundesgebiet hinter die Baumbesetzer aus dem Dannenröder Forst gestellt. Sie wollen Widerstand gegen den Bau der A 49 leisten.
 
weiterlesen Pfeil nach Rechts
 
 
 
In dem Anwesen, in dem die Tote aufgefunden wurde, wird derzeit intensiv ermittelt. Foto: Weber
 
Großenlüder: Tote in Wohnung aufgefunden
 
Die Polizei wurde am Freitagvormittag zu einem Anwesen in Großenlüder alarmiert, da ein Hausbewohner nicht an seiner Arbeitsstelle erschienen ist. Beim Betreten des Hauses fanden die Einsatzkräfte eine tote Frau und ihren nicht ansprechbaren Ehemann vo.
 
weiterlesen Pfeil nach Rechts
 
 
 
Stephan Ernst (r), der des Mordes an dem Politiker Walter Lübcke angeklagt ist, hört seinem Anwalt Mustafa Kaplan zu bei seinem Prozess vor dem Oberlandesgericht Frankfurt. Foto: dpa
  Rhein-Main
 
Mordfall Lübcke: Ernst macht Angaben zur Tat
 
Stephan Ernst hatte am Mittwoch gestanden, Walter Lübcke erschossen zu haben. Nun beantwortete Ernst weitere Fragen der Richter zum Tathergang. War der Mord von langer Hand geplant?
 
weiterlesen Pfeil nach Rechts
 
 
 
   
 
Meist gelesen
 
 
Auto und Traktor kollidieren in der Nähe des Alsfelder Krankenhauses
 
Auto und Traktor kollidieren in der Nähe des Alsfelder Krankenhauses
 
Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Traktor ist eine 76-jährige Frau in der Nähe des Alsfelder Krankenhauses am Donnerstagnachmittag schwer verletzt worden.
 
weiterlesen Pfeil nach Rechts
 
 
 
Zeltlager in Vogelsberger Feriendorf unterbunden
 
Zeltlager in Vogelsberger Feriendorf unterbunden
 
Mit Unterstützung der Polizei ist am Freitag ein Zeltlager im Vogelsbergkreis aufgelöst worden.
 
weiterlesen Pfeil nach Rechts
 
 
 
Ausgewachsener Bulle attackiert Landwirt
 
Ausgewachsener Bulle attackiert Landwirt
 
Bei einem Angriff eines ausgewachsenen Bullen ist ein 48-jähriger Landwirt in Ehringshausen am Donnerstagabend schwer verletzt worden, teilt die Polizei mit.
 
weiterlesen Pfeil nach Rechts
 
 
 
     
  Anzeige  
     
  Anzeige Copyright: Atelier  
     
 
 
   
 
Beliebt bei Abonnenten
 
 
 
186 Jahre Lauterbacher Anzeiger: Wechsel in der IHK-Führung
 
186 Jahre Lauterbacher Anzeiger: Wechsel in der IHK-Führung
 
Doppelter Paukenschlag in der Gemeinde Antrifttal 2001: Sechs Wochen vor dem Ende der Bewerbungsfrist kündigte Amtsinhaber Johannes Averdung – nebenbei CDU-Kreisvorsitzender im Vogelsberg – im August 2001 an, er trete aus persönlichen Gründen bei der Wahl im Winter nicht mehr an.
 
weiterlesen Pfeil nach Rechts
 
 
 
Corona am Bau - plötzlich ein Thema
  Wirtschaft überregional
 
Corona am Bau - plötzlich ein Thema
 
Der Gewerkschaft fehlt der ernsthafte Umgang mit dem Virus auf Kosten der Mitarbeiter. Für andere ist das die Ouvertüre zum Finale im Tarifkonflikt.
 
weiterlesen Pfeil nach Rechts
 
 
 
Deutschland kann Krisen flexibel meistern
  Wirtschaft überregional
 
Deutschland kann Krisen flexibel meistern
 
Steil nach unten – steil wieder bergauf? Stefan Bielmeier, Chefvolkswirt der DZ Bank, ist da skeptisch. Denn das Virus sei ja weiter da.
 
weiterlesen Pfeil nach Rechts