ihnen leuchtet ein Licht

Benefizaktion ihnen leuchtet ein Licht

ihnen leuchtet ein Licht

Einsamkeit, Armut, Verzweiflung sind keine Fremdwörter in der hessischen Landeshauptstadt. Oft ist die Not erst auf den zweiten Blick zu erkennen - dieser stillen Not zu begegnen, ist das Anliegen der Benefizaktion "ihnen leuchtet ein Licht". Sie unterstützt seit über 60 Jahren Bedürftige im Verbreitungsgebiet der Zeitung und gilt damit als älteste Benefizaktion einer Tageszeitung in Deutschland überhaupt.

Unsere Spendenkonten:

Wiesbadener Volksbank IBAN: DE34 5109 0000 0000 0705 05

Nassauische Sparkasse IBAN: DE52 5105 0015 0100 2200 24

Bitte tragen Sie als Kennwort "ihnen leuchtet ein Licht" ein. Möchten Sie eine Spendenquittung, dann geben Sie Ihre Adresse auf der Überweisung an, damit sie Ihnen zugeschickt werden kann. Bei Beträgen bis 200 Euro erkennt das Finanzamt den Einzahlungsbeleg als Quittung an.

Weitere Inhalte

Beliebte Schwerpunkte

Blaulicht

Hier alles zum Thema Blaulicht

Jetzt lesen
Thema folgen

Flüchtlingsdebatte in Mittelhessen

Seit 2015 kommen immer mehr Flüchtlinge nach Deutschland – auch nach Mittelhessen. Verwaltungen kämpfen mit Problemen bei der Unterbringung und Versorgung.

Jetzt lesen
Thema folgen

Mordprozess Elkerhausen

2021 wird ein 19-Jähriger in Elkerhausen in seiner Wohnung erstochen. Der Prozess um die Tötung des jungen Mannes ist geprägt von Unterbrechungen und Überraschungen.

Jetzt lesen
Thema folgen

ChatGPT & Co.

Chatbots wie ChatGPT sind Computerprogramme, die auf Künstlicher Intelligenz basieren. Hier lesen Sie, wie Künstliche Intelligenz gerade unser Leben verändert.

Jetzt lesen
Thema folgen

Familie & Erziehung

In diesen Geschichten blicken wir auf das Thema „Familie & Erziehung“ in Kultur, Medien und Gesellschaft – und führen einordnende Gespräche mit Expertinnen und Experten.

Jetzt lesen
Thema folgen

Fit in den Frühling

Der Frühling naht: Wie werde ich sportlich fit? Was kann ich meinem Garten Gutes tun? Und meiner Wohnung? Wir geben Ihnen jede Menge Tipps!

Jetzt lesen
Thema folgen

Der Fall Luise

Am Samstag, 11. März 2023, verschwindet Luise (12) aus Freudenberg. Einen Tag später wird ihre Leiche gefunden. Zwei Mädchen (12 und 13 Jahre) sollen sie erstochen haben.

Jetzt lesen
Thema folgen

Missbrauch in katholischer Kirche

In der katholischen Kirche läuft die Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs. Nach Limburg und anderen Bistümern wurde in Mainz eine Studie zu sexualisierter Gewalt vorgestellt.

Jetzt lesen
Thema folgen
Beilagen
Anzeige
Donnerstag, 01.06.2023 Hasenpflug GmbH

Donnerstag, 01.06.2023

Beilage ansehen
Anzeige
Donnerstag, 01.06.2023 Vockeroth GmbH

Donnerstag, 01.06.2023

Beilage ansehen