Gefahr beim Schwimmen in Gewässern

Beim Schwimmen in Flüssen wie Rhein und Main droht Lebensgefahr

Gefahren in Flüssen und Seen

Jahr für Jahr erschüttern uns die Meldungen von Menschen, die beim Baden im Rhein ums Leben gekommen sind. Der Rhein ist kein Badegewässer. Seine Strömung, der Schiffsverkehr und andere neuralgische Punkte bedeuten große Gefahren für Schwimmer. Das gilt auch für andere Flüsse wie beispielsweise den Main. Aber auch Baggerseen und andere Naturgewässer sind längst nicht so harmlos, wie sie auf den ersten Blick erscheinen mögen. Deshalb haben wir hier für Sie alle Berichte und Artikel rund um das Thema der Gefahren beim Schwimmen in offenen Gewässern gesammelt.

Weitere Inhalte

Beliebte Schwerpunkte

Landtagswahl 2023 in Hessen

Am 8. Oktober wählt Hessen einen neuen Landtag. Hier erfahren Sie alles über Parteien und Programme, Kandidaten und wichtige Termine.

Jetzt lesen
Thema folgen

Oma Ute kocht

Ute Haufe aus Bad Kreuznach gibt auf ihrem Instagram-Kanal "Oma Ute kocht" und hier auf unseren Portalen Tipps aus Küche und Garten.

Jetzt lesen
Thema folgen

Die EAB und die Wärmekrise

Ein defektes Fernwärmenetz hat EAB-Kunden in Wetzlar monatelang in Atem gehalten – und im Winter frieren lassen. Auch in Alsfeld gibt es Opfer des insolventen Versorgers.

Jetzt lesen
Thema folgen

Mythos Heimvorteil

Gewinnen im Amateurfußball häufiger die Gastgebenden als die Gäste? Datenanalyse zu einem Phänomen, das bislang reine Gefühlssache war.

Jetzt lesen
Thema folgen

Oberhessische Zeitung auf Instagram

Nachrichten aus der Region auf Instagram

Jetzt lesen
Thema folgen

Dschungelcamp: Aktuelle News, Infos & Bilder zur Show

Was passiert rund ums Dschungelcamp? Auf unserem Nachrichtenportal gibt's alle aktuellen News, Hintergrundinformationen und Bilder zur beliebten Show. Jetzt lesen!

Jetzt lesen
Thema folgen

Coronavirus

Coronavirus: Die Entwicklungen in Rheinland-Pfalz und Hessen

Jetzt lesen
Thema folgen

True Crime

Spannende Kriminalfälle aus der Region

Jetzt lesen
Thema folgen