Wanderung rund um Usenborn

Usenborn (red). Die Natur- und Vogelschutzgruppe Usenborn lädt für Sonntag, 4. Oktober, zu einer Herbstwanderung ein. Unter der Leitung von Alfred Franz geht es in den...

Anzeige

. Usenborn (red). Die Natur- und Vogelschutzgruppe Usenborn lädt für Sonntag, 4. Oktober, zu einer Herbstwanderung ein. Unter der Leitung von Alfred Franz geht es in den nordwestlichen und westlichen Teil der Gemarkung Usenborn. Unter dem Motto "Landschaft verändert sich" stehen Natur und Geschichte im Mittelpunkt der dreistündigen und acht Kilometer langen Tour, die um 9.30 Uhr am Dorfbrunnen an der Ecke Brunnenstraße/ Am Stockberg beginnt und endet. Dort gibt es auch Parkplätze.

Gewandert wird auf Feld- und Waldwegen, die in manchen Abschnitten nicht kinderwagentauglich sind. Unterwegs verpflegen sich die Wanderer aus dem Rucksack. Coronabedingt entfällt der traditionelle Ausklang am Vereinsheim "Vogelnest". Alle Wanderer verpflichten sich, die Abstandsregeln zu beachten und sich in eine Teilnehmerliste einzutragen.