Unfall zwischen Merkenfritz und Gedern

Ein 21-Jähriger aus Gedern ist am Mittwochmorgen bei einem Unfall zwischen Merkenfritz und Gedern leicht verletzt worden.

Anzeige

. Merkenfritz (P). Ein 21-Jähriger aus Gedern ist am Mittwoch bei einem Unfall zwischen Merkenfritz und Gedern leicht verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, war ein 19-Jähriger aus Kefenrod gegen 7.40 Uhr auf der Bundesstraße 275 von Merkenfritz in Richtung Gedern unterwegs und wollte dann auf die Landesstraße 3185 in Richtung Steinberg abbiegen. Dabei kollidierte er mit einem 21 Jahre alten Gederner, der am Steuer eines schwarzen Skodas saß. Die beiden Autos waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit. Laut Polizei entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06042/96480 zu melden.