Hans Kaufmann aus Büdingen - seit 40 Jahren im öffentlichen...

Hans Kaufmann (l.) und Bürgermeister Erich Spamer.  Foto: Kraus

Hans Kaufmann, Mitarbeiter des städtischen Bauhofes in Büdingen, ist seit 40 Jahren im öffentlichen Dienst beschäftigt.

Anzeige

. Büdingen (red). Hans Kaufmann, Mitarbeiter des städtischen Bauhofs, ist seit 40 Jahren im öffentlichen Dienst beschäftigt. Seit August 1982 arbeitet er bei der Stadt Büdingen. In einer kleinen Feierstunde würdigten Vorgesetzte, Kollegen, Vertreter des Personalrates und die Gleichstellungsbeauftragte die Verdienste Kaufmanns.

Der gelernte Bürokaufmann schulte zunächst um und ließ sich zum Forstwirt ausbilden. Bis Januar 1996 war er in dieser Funktion bei der Stadt tätig. Im Anschluss wechselte Kaufmann zum Bauhof. Zunächst verrichtete er dort allgemeine Tätigkeiten. Seit 2011 ist er hauptsächlich als Baumkontrolleur im gesamten Stadtgebiet im Einsatz. "Das ist eine verantwortungsvolle Tätigkeit, erfolgen doch die Kontrollen, um eine Gefährdung der Bürger durch herabfallende Äste oder umstürzende Bäume zu vermeiden", erklärte Bürgermeister Erich Spamer. Seit 2012 ist Hans Kaufmann im Personalrat engagiert und hat seit 2019 das Amt des Sicherheitsbeauftragten des Bauhofs und der Stadtverwaltung inne.