DRK bittet um Blutspenden

(sw). Am Freitag, 7. Mai, findet von 17 bis 20.30 Uhr in der Festhalle der nächste Blutspendetermin des DRK statt, teilt die Bergwachtbereitschaft Schotten mit. Auch in Zeiten...

Anzeige

SCHOTTEN. Am Freitag, 7. Mai, findet von 17 bis 20.30 Uhr in der Festhalle der nächste Blutspendetermin des DRK statt, teilt die Bergwachtbereitschaft Schotten mit. Auch in Zeiten der Corona-Pandemie sind Patienten auf die Bereitstellung von Blutkonserven und damit auf Blutspenden angewiesen. "Die Blutspenden sind weiterhin notwendig und im Rahmen der Hygieneschutzregeln auch sicher", so der DRK-Blutspendedienst. Das Infektionsrisiko liege daher weit unter dem, wie es bei sonstigen Alltagssituationen auftreten könne. Zu den Sicherheitsregeln gehört auch die ausschließliche vorherige Online-Terminreservierung unter www.blutspende.de/corona. Das DRK bittet, nur zur Blutspende zu kommen, wenn man sich gesund und fit fühlt. Wer Kontakt zu einem Corona-Verdachtsfall hatte oder sich in den letzten zwei Wochen im Ausland aufgehalten hat, wird zur Blutspende nicht zugelassen.