Aufpassen: Immer wieder Geldbörsen weg

(red). Immer wieder kommt es in allen drei osthessischen Landkreisen, für die das Polizeipräsidium Osthessen zuständig ist, zu Geldbörsendiebstählen – auch in...

Anzeige

VOGELSBERGKREIS. (red). Immer wieder kommt es in allen drei osthessischen Landkreisen, für die das Polizeipräsidium Osthessen zuständig ist, zu Geldbörsendiebstählen – auch in Supermärkten. Mitunter buchen die Täter im Anschluss zeitnah und unberechtigt mittels der bei den Diebstählen erlangten Kredit- und Debitkarten an Bankautomaten Geld von den Konten der Betroffenen ab, heißt es in einer Pressenotiz. Die Polizei rät deshalb unter anderen, zum Einkauf nicht mehr Bargeld mitzunehmen, als tatsächlich erforderlich. Außerdem sollte man auf das Mitführen von unnötigen Dokumenten und Karten verzichten.