Kirschenpflücken in Burg-Gemünden

Die Kirschen in der Streuobstwiese „Kirschenallee“ in Burg-Gemünden können gepflückt werden, gibt der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Burg-Gemünden in einer Pressenotiz...

Anzeige

BURG-GEMÜNDEN. Die Kirschen in der Streuobstwiese „Kirschenallee“ in Burg-Gemünden können gepflückt werden, gibt der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Burg-Gemünden in einer Pressenotiz bekannt. Wie jedes Jahr bittet der Verein um eine Spende, die für die Pflege der Anlage bestimmt ist. Diese Spende kann im Getränkemarkt Müller in Burg-Gemünden direkt der OGV-Vorsitzenden Luise Müller übergeben werden. Der Verein freut sich auf regen Besuch in der Streuobstwiese und wünscht viel Spaß beim Pflücken. (red)/Symbolfoto: Perkuhn