Weihnachtliche Bücherstube in der Stadtmission

(red). Da der Verkauf christlicher Kalender, Bücher und kleiner Weihnachtspräsente auf dem Weihnachtsmarkt nicht stattfinden kann, öffnet die Evangelische Stadtmission an...

Anzeige

ALSFELD. (red). Da der Verkauf christlicher Kalender, Bücher und kleiner Weihnachtspräsente auf dem Weihnachtsmarkt nicht stattfinden kann, öffnet die Evangelische Stadtmission an zwei Tagen seine weihnachtliche Bücherecke. Am Freitag, 10. Dezember, von 10 bis 17 Uhr und am Samstag, 11. Dezember, von 10 bis 14 Uhr können Interessierte im Gemeindezentrum der evangelischen Stadtmission Alsfeld im Walkmühlenweg 1d vorbei schauen. Es gilt die 3G-Regelung, informiert die Stadtmission Alsfeld in einer Pressenotiz.

Gottesdienste

Gottesdienste in der Stadtmission finden bis auf Weiteres unter Anwendung der 3G-Regel (Geimpft, Genesen oder tagesaktueller Test) statt. Es besteht Maskenpflicht. Die Stadtmission bittet Gottesdienstbesucher darum, rechtzeitig zu erscheinen, um ihr den Einlass zu erleichtern.