Liederbacher Festwochenende im Juni

(red). In diesem Jahr finden in Alsfeld zahlreiche Veranstaltungen unter dem Motto „Hut ab – 800 Jahre Stadtrechte Alsfeld“ statt. „Hierbei sind auch die Stadtteile...

Anzeige

LIEDERBACH/ALSFELD. (red). In diesem Jahr finden in Alsfeld zahlreiche Veranstaltungen unter dem Motto „Hut ab – 800 Jahre Stadtrechte Alsfeld“ statt. „Hierbei sind auch die Stadtteile eingebunden“, informiert Ortsvorsteher Ralph Linker für alle beteiligten Liederbacher Vereine und Gruppen. In Liederbach wolle man am 11. und 12. Juni ein Festwochenende veranstalten.

Der Ortsvorsteher bittet darum, sich diesen Termin vorzumerken, weil es einiges zu feiern gebe: 75 Jahre Turn- und Sportverein, 50 Jahre Ortsbeirat, 50 Jahre Damengymnastik, 20 Jahre Brunnen, 25 Jahre Glockenturm. Alle Vereine und Gruppen werden sich beteiligen.

Am Samstag wird es ab Mittag Programm geben, beginnend an der Anlage Bushaltestelle, über das Dorfgemeinschaftshaus, bis zum Sportplatz mit dem Festzelt. Am Sonntag gibt es im Festzelt einen Festgottesdienst mit Pfarrer Sames und anschließendem musikalischem Frühschoppen. „Hierzu konnten wir bereits die Original Antrifttaler Musikanten gewinnen“, teilt Linker mit.

In einem Festausschuss plane man gerade die Details, „die wir noch bekannt geben werden“.