Betrunken mit Rasenmäher-Traktor durch Alsfeld

Ein kurioses Gespann ging der Polizei in Alsfeld ins Netz. Foto: Picture Factory/Fotolia

Ein Rasenmäher-Traktor mit Anhänger, eine Kiste Bier und drei Personen spielen die Hauptrollen in der kuriosen Polizeimeldung.

Anzeige

ALSFELD. Betrunken auf einem Rasenmäher-Traktor mit Anhänger in Alsfeld unterwegs: Drei Personen zog eine Polizeistreife in der Nacht auf Sonntag aus dem Verkehr. Laut Polizeibericht stand der 32-jährige Fahrer aus dem Vogelsbergkreis unter dem Einfluss von Alkohol, als er den Rasenmäher-Traktor auf der Grünberger Straße steuerte. Einer Streife war das Gefährt gegen 1.30 Uhr aufgefallen, auf dessen Anhänger zwei weitere Personen auf einer Bierkiste Platz genommen hatten. Bei der Überprüfung fiel auf, dass das Fahrzeug keine rückwärtige Beleuchtung besaß. Der Traktor wurde aufgrund der fehlenden Beleuchtung aus dem Verkehr gezogen. Die Überprüfung der Fahrtüchtigkeit des Fahrzeugprüfers ergab, dass dieser deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Der Fahrer muss sich nun wegen Fahren unter Alkoholeinfluss verantworten. Die Mitfahrer kamen mit einer Verwarnung davon. Alle drei Personen wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.