Frau stirbt bei Unfall auf der A5 in Frankfurt

Der Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. Symbolfoto: Chalabala / Fotolia

Eine Autofahrerin ist bei einem Unfall auf der A 5 tödlich verletzt worden. Die Polizei ermittelt nun die Unfallursache.

Anzeige

FRANKFURT AM MAIN. Auf der Autobahn 5 in Frankfurt ist eine Frau mit ihrem Auto unter einen Lastwagen gefahren und dabei tödlich verletzt worden. Der Wagen musste am späten Mittwochabend mit einem Feuerwehrkran hervorgezogen und die Fahrerin mit einem hydraulischen Rettungsgerät befreit werden, wie Feuerwehr und Polizei am Donnerstag berichteten. Der Notarzt habe aber nur noch den Tod feststellen können. Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit neun Fahrzeugen und 26 Einsatzkräften vor Ort. Die Unfallursache war zunächst unklar, die Polizei nahm die Ermittlungen auf.

Von Torsten Holtz