0401_VUL_A_06

201801_Vulkan

Seite 6 Ausgabe 1.2018 — Januar auf dem Vulkan Vorträge/Lesungen Alsfeld • 18.30 Uhr, Unternehmertag, Hessenhalle Für Kinder Büdingen • 9.30-12 Uhr, Drop In(klusive)-Treff, Familienzentrum Planet Zukunft 27 Sa Januar Musik Alsfeld • 21 Uhr, Closing Konzert: Bloozeprügel, Clubbar Plan B Fulda • 20 Uhr, Contraband, Kulturkeller Vonderaumuseum Nidda • 20 Uhr „Woodwind & Steel“, Irish Folk, Lokschuppen Feste & Märkte Lautertal-Hopfmannsfeld • 18 Uhr, Glühweinabend, FFW, Feuerwehrgerätehaus Närrisches Freiensteinau • 20 Uhr, 2. Fremdensitzung, KV Kikiriki, Bürgerhaus Herbstein • 19.31 Uhr, 1. Prunk- und Fremdensitzung, Haus des Gastes Lauterbach-Frischborn • 14.05 Uhr, Seniorenfasching, Turnhalle Lauterbach-Heblos • 20 Uhr, Fasching, DGH Lautertal-Eichenrod • 20.11 Uhr, Kappenabend, DGH Für Kinder Altenstadt-Lindheim • 9-12 Uhr, Spielraum – im Familienzentrum PaMuKi, Kurzzeitbetreuung für Kinder von 0-6 J., Projekt O.A.S.E. 28 So Januar Musik Alsfeld • 17 Uhr, AMA – Anne Luisa Kramb und Julius Asal, Albert-Schweitzer-Schule, Neue Aula, Schillerstraße Wartenberg-Landenhausen • 17 Uhr, Wartenberger Winterkonzerte: Christian Reichert und Michael Hahn (Gitarre und Geige), Evangelische Kirche Führungen Homberg-Appenrod • Winterwanderung, Alte Herren, Appenrod Lautertal-Eichelhain • 10 Uhr, Winterwanderung, TV „Germania“ 1925 Eichelhain, Sportlerheim Närrisches Freiensteinau • 15 Uhr, 3. Fremdensitzung, KV Kikiriki, Bürgerhaus Lauterbach-Heblos • 14.30 Uhr, Kinderfasching, DGH Lautertal-Eichenrod • 14.11 Uhr, Kinderfasching, DGH Vorträge/Lesungen Nidda • 10.30 Uhr, Filmpremiere „1200 Jahre lebendiges Nidda – eine Nachlese“, Filmund Fotomaterial zu versch. Veranstaltungshöhepunkten, Lumos Lichtspiel & Lounge 29 Mo Januar Für Kinder Schotten • 15.30-17.30 Uhr, Café Abenteuer Leben – Eltern-Kind-Gruppe, Kindertagesstätte am Park 30 Di Januar Vorträge/Lesungen Alsfeld • 20 Uhr, Der Vulkan lässt lesen: Mareike Krügel, Marktcafé Für Kinder Alsfeld • 10-12 Uhr, „Weltenkinder“ interkulturelle Spielgruppe, für Mütter und Kinder (0-5 Jahre), Martin-Rinckhart-Haus 31 Mi Januar Vorträge/Lesungen Lauterbach • 20 Uhr, Lyrische Matinée: Zsuzsa Bánk – Schlafen werden wir später, Sparkasse Oberhessen, Aula Fulda • 16 Uhr, Kinderuniversität 2018: Hat Jesus gelacht?, Vorlesungen für Kinder von 8 bis 12 Jahren, Kinderakademie Fulda, Theologische Fakultät Fulda Kunst auf dem Vulkan Bad Salzschlirf •„Begegnung“ – traditionelle Drucktechmiken von 10 Künstlern, Druckwerkstatt Fulda (bis 31.1.): Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So, Mo, Kurpark Residenz Büdingen •Sonderausstellung: „Die Geschichte der Büdinger Kaserne“ ( bis 5.8.): Di-Fr 14-16 Uhr, Di, Do auch 10-12 Uhr, Sa, So 14-17 Uhr, Heuson-Museum im Rathaus •Bunt, laut, groß, provokant! Bilder des Malers Max Weinberg, und nach Vereinbarung; Infos: www.lostudiosabineuhdris. com (5.11. bis 25.2.): Mi-So 14-18 Uhr, LO STUDIO Sabine Uhdris Glauburg-Stockheim •PKWs aus dem Osten, rd. 70 Exemplare aus den 60er bis 80er Jahren von Gerd Schwalm (11.11. bis 30.12.): Sa 14-17 Uhr, So 11-17 Uhr, Mercedes-Fahrzeuge in Miniaturformat, Modellautos von Gerd Schwalm (4.2. bis 30.12.): Sa 14.30-17 Uhr, So 11-17 Uhr, Modellbahnhof Grebenhain-Ilbeshausen-Hochwaldhausen •„Emotion“, Bilder von Nacka Kovacic und Sonja Garcia Burgos (bis 21.2.): Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So, Mo 14-18 Uhr, Vogelsbergklinik Herbstein •Perspektiven VI – Ausstellung mit Bildern des Künstlers Günter Weis (17.12. bis 4.3.): So 14-16.30 Uhr, Statt-Museum Laubach •Faszination Glas – Kunst und Gebrauchsglas aus zwei Jahrhunderten, 1. Mittwoch im Monat 10-12 Uhr und nach Vereinbarung (bis 18.3.): Sa, So 14.30-16.30 Uhr, Museum Fridericianum Lauterbach •„In Würde leben lernen“ – Das syrische Wisenhaus in Jerusalem und die heutigen Schneller-Schulen im Nahen Osten (7.1.): Mo-So, Hohhaus Museum •Malerei zwischen Abstraktion und poetischem Realismus, der frühere Lauterbacher Hobbymaler Pfr. i. R. Heinrich Meyer (23.1. bis 25.2.): Di, Mi 10-12 Uhr, Di auch 14-17 Uhr, Mücke-Groß-Eichen •Werke von Ernst Eimer So 14-17 Uhr, Ernst-Eimer-Stube Nidda-Bad Salzhausen •German-Korean Works – Ausstellung deutsch-koreanischer Kunst, Bilder der Malerinnen Therese Arp und Yeaon-Ju Moon (bis 30.12.): Mi-So 14-18 Uhr, Gallery Schramm Schotten •Digital Art Poster von Bärbel Bär (bis Di-Fr 18 Uhr, Sa 15 Uhr, So 15- 22 Uhr, Eppsteiner Keller Karikaturen ließen erahnen, was kommt HERBSTEIN (red). Als Auftakt für alles, was es im Laufe des Jahres diesbezüglich noch zu sehen, zu hören und zu lesen geben wird, eröffnet Karuszel Gebirgskulturen das Jahresprogramm 2018 mit einem Vortrag von Dr. Friedhelm Röder (Herbstein). Im August 1933 veröffentlichte der Auslandspressechef der NSDAP voller Häme eine umfangreiche Sammlung von Hitlerkarikaturen von 1924-1933. Diese ließen zum Teil erschreckend deutlich ahnen, was kommen würde. Etwa zwanzig von ihnen sollen gezeigt und zum gemeinsamen Austausch über diese unheilvolle Wende deutscher Geschichte, die ihren Schatten immer noch über uns wirft, einladen. Freitag, 5. Januar , um 18 Uhr Ort: Pizzeria Ristorante Hotel Herbstein, Blücherstr. 4. Foto:Runte Neue Ausstellung in Groß-Eichen MÜCKE (red). Am Sonntag den 28. Januar startet der Kunst- und Kulturverein der Ernst Eimer Freunde e.V. mit einer neuen Ausstellung in das Jubiläumsjahr 2018. Der Geburtsort des Künstlers feiert in diesem Jahr sein 1000-jähriges Dorfjubiläum mit vielen Aktionen. Standen die letzten beiden Ausstellungen Ernst Eimers im Pfarrhaus unter einem bestimmten Motto (z. B. Märchen oder Handwerk und Brauchtum), wird in der neuen Ausstellung die Vielseitigkeit des Malers der Schwerpunkt liegen und eine breite Palette seines Könnens widerspiegeln. Geöffnet ist wie immer von 14 bis 17 Uhr. Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe ist der 15. Januar


201801_Vulkan
To see the actual publication please follow the link above