20180526_VUL_A_14

20180526_VULKAN

Seite 14 Ausgabe 6.2018 - Juni auf dem Vulkan Kino, Musik und Theater : Am 7. Juni beginnen die Kulturtage in Gedern Open-Air-Kino im Schlosshof Foto: Kulturamt Gedern H E S S E N H A L LE AL S F E L D 01.-03.06.2018 Tattoo-Convention-Alsfeld 16. - 17.06.2018 Antikmarkt & Flohmarkt + Neuware 21.08.2018 Sascha Grammel • Ich find´s lustig 16.11.2018 Bonfire & Friends 17.11.2018 Kastelruther Spatzen 05.01.2019 Internationales Neujahrs Varieté 14.02.2019 Feuerwehrmann SAM 06.04.2019 Die große Mallorcaparty Alsfeld 13.12.2019 Carolin Kebekus 09.05.2019 An der Hessenhalle 1 36304 Alsfeld Tickets unter www.hessenhalle-alsfeld.de Vorverkauf in Alsfeld: Buch 2000 und Vobitz sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen www.ADticket.de | hotline 0180-6050400 Tickets unter: (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen | max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen) Ausverkauft Sonntagsfrühstück im Bürgergarten ALSFELD. Gemütlich und entspannt in Gesellschaft das sonntägliche Frühstück genießen - dazu lädt das Freiwilligenzentrum nach erfolgreicher Premiere am 6. Mai die Bevölkerung bis zum Herbst an jedem ersten Sonntag im Monat ein. Der Bürgergarten in der Volkmarstraße wird auch am 3. Juni zur Kulisse für ein Sonntagsfrühstück unter freiem Himmel. Tische und Bänke werden aufgestellt, den Kaffee kochen die Mitglieder des Freiwilligenzentrums, alle anderen Zutaten für ihr individuelles Frühstück bringen die Besucher mit, inclusive Kaffeetasse, Teller und Besteck. Ab zehn Uhr geht es los, sollte das Wetter nicht mitspielen, dient das Freiwilligenzentrum als Ausweichquartier. “Wir verstehen den Bürgergarten als Treffpunkt für Alsfelder aller Alterstufen und wollen dies mit unserer Einladung, sich dort zu einem gemeinsamen Frühstück zu treffen, unterstreichen” betont Stephan Hanisch, der Vorsitzende des Freiwilligenzentrums bei der Ankündigung der Veranstaltung. Kultur in romantischer Schlossatmosphäre GEDERN (red). Ab dem 7. Juni ist in Gedern wieder viel los: ein breit gefächertes Angebot an kulturellen Erlebnissen lockt in die romantische Schlossatmosphäre. Lediglich die Auftaktveranstaltung, eine Vernissage mit musikalischer Untermalung durch die Jazzfreunde Gedern, findet am 7. Juni im Foyer der Volksbank statt. Hier werden Grafiken, Collagen und eine Video-Installation des Künstlers Uli Bendick aus Volkartshain präsentiert. Großes Kino steht als zweite Veranstaltung auf dem Plan: Beim Open- Air-Kino im Schlosshof am 8. Juni wird die Komödie „Das Leben ist ein Fest“ (von den Regisseuren von „Ziemlich beste Freunde“) gezeigt (siehe auch Seite 24). Die Sportlerehrung der Stadt Gedern findet dieses Jahr mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm und musikalischer Begleitung durch die Nachwuchsband „New Age Rises“ aus Gedern statt. Am 29. Juni werden auf der Bühne im Schlosshof erfolgreiche Einzelsportler und Mannschaften der Saison 2017/18 ausgezeichnet, dazwischen gibt es Tanzvorführungen und Show-Acts, davor und danach Live-Musik. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Freunde der Musik kommen am 1. Juli im Schlosshof auf ihre Kosten. Auf der Bühne treten 10 regionale Chöre bei einer Open-Air-Veranstaltung auf. Den Zuhörern wird ein Mix aus klassischem Liedgut, Volksweisen, Filmsongs, Musicalmelodien und Spirituals geboten. Der schattige Schlosshof wird mit Stühlen ausgestattet, der federführende Gesangverein bietet zudem Speisen und Getränke. Ebenfalls am 1. Juli findet um 16 Uhr der Theater-Rundgang mit TheodoBo aus Büdingen statt. Titel des spannend-lustigen Events ist „Frank und frei“. Es geht um alte Sprichworte und ihre oft mittelalterliche Herkunft – mit bisweilen erstaunlichen Erkenntnissen über deren Ursprung und so manch lustige Anekdote. Moderne rockige Musik bildet in diesem Jahr den Abschluss der Kulturtage. Am 7. Juli wird die Frankfurter Band „Groove Control“, die überregional Erfolge feierte, auf der Bühne im Schlosshof spielen. Bei abwechslungsreicher Versorgung mit Speisen und Getränken ist Partystimmung bis in die Nacht angesagt.


20180526_VULKAN
To see the actual publication please follow the link above